Tech & Nature

Anzeige

Treedom: Spielerisch Bäume pflanzen und dabei sozialen Impact schaffen

Das italienische Startup Treedom lässt User virtuell Nutzbäume auswählen und Farmer pflanzen diese dann in 17 Ländern weltweit. Dabei kombiniert das Startup Gamification mit sozialem Engagement. Jasmin hat sich mit dem D-A-CH-Manager Jaron Pazi unterhalten. Dabei sprachen sie über die Definition von wirklich nachhaltigen Projekten, den Tücken des Bäumepflanzen-Booms, den Nutzen von Bäumen zur Erhaltung der Nahrungsmittelsicherheit und den lauernden Gefahren des Greenwashings. Nicht zu vergessen: Bei Treedom haben alle Bäume Superkräfte.

Im Gespräch mit Jasmin Spreer erklärt er unter anderem,

  • was das Startup anders als andere Aufforstungsprogramme macht
  • warum auch schlecht aufgeforstet werden kann
  • warum Bäume das neue Incentive-Geschenk sein sollten
  • welchen Einfluss Social Businesses haben
  • warum sozialer und ökologischer Impact zu einem nachhaltigen Projekt zusammen gehören

 

Zu Hören gibt es den Podcast:

Treedom: „Wir wollen Bäume pflanzen in das 21. Jh. bringen. Mit Spiel, Spaß und Transparenz“

Über „Zebras & Unicorns“

Zebras – das sind die neuen Helden der Nachhaltigkeit, und Unicorns – das sind die neuen Stars des Digital Business. Deswegen haben wir unseren neuen Podcast „Zebras & Unicorns“ getauft, in dem es ab sofort wöchentlich um ein großes Zukunftsthema aus den Bereichen Sustainability, Digitalisierung, Technologie, Startups und Klimaschutz gehen soll.

Dazu laden das Team von Tech & Nature und von Trending Topics die smartesten Köpfe, besten Manager, erfolgreichsten Gründer und innovativsten Forscher ein, um mit uns in einem „Deep Dive“-Gespräch ein brennendes Thema zu erörtern.

Mehr Tech & Nature

Startup-News by

Weiterlesen