Tech & Nature

Podcast

Hitzeinsel Großstadt: Neue Architektur für coole Zukunftsstädte

Jasmin im Gespräch mit Andreas Berger und Lisa Maria Enzenhofer ©Bild Enzenhofer: USM
Jasmin im Gespräch mit Andreas Berger und Lisa Maria Enzenhofer ©Bild Enzenhofer: USM

Die Sommer werden in Zukunft, vor allem in den Städten, heißer und trockener. Daher braucht es gerade in den Städten Innovationen und klimaangepasste Architektur. Das Wiener Startup Green4Cities will die Natur wieder zurück in die Stadt bringen. In Wien sind dafür auch zwei Coolspots entstanden. Wie diese funktionieren, welche Wege Wien geht und wie aus heutigen Hitzeinseln durch grüne Architektur klimaresiliente Städte werden können, erzählen Lisa Maria Enzenhofer und Andreas Berger im Podcast.

Im Interview mit Jasmin Lisa Maria Enzenhofer und Andreas Berger über:

  • die Coolspots im Wiener Esterhazypark und Am Schlingermarkt
  • wie Pflanzen die Umgebungsluft kühlen
  • Wien als Klimamusterstadt
  • grüne Architektur gegen städtische Hitzeinseln
  • notwenige Umbauten von Österreichs Städten
  • hitzebedingte Stadtflucht

Zu Hören gibt es den Podcast:

Über „Zebras & Unicorns“

Zebras – das sind die neuen Helden der Nachhaltigkeit, und Unicorns – das sind die neuen Stars des Digital Business. Deswegen haben wir unseren neuen Podcast „Zebras & Unicorns“ getauft, in dem es zweimal wöchentlich um ein großes Zukunftsthema aus den Bereichen Sustainability, Digitalisierung, Technologie, Startups und Klimaschutz geht.

Dazu laden das Team von Tech & Nature und von Trending Topics die smartesten Köpfe, besten Manager:innen, erfolgreichsten Gründer:innen und innovativsten Forscher:innen ein, um mit uns in einem „Deep Dive“-Gespräch ein brennendes Thema zu erörtern.

Wien und die Hitze: Grätzloasen, Wasserspiele und das erste „Supergrätzl“

Mehr Tech & Nature

Startup-News by

Weiterlesen