Tech & Nature

Abo statt Neukauf

Großer Vergleich: Das sind die Rad-Abonnement-Anbieter Österreichs

Fahrrad, Rad, Radweg, Frauen, Stadt, Green City
© Unsplash

Das Radfahren erlebt in den letzten Jahren einen wahren Boom und insbesondere in den Sommermonaten nimmt die Anzahl der Drahtesel auf den Straßen regelmäßig deutlich zu. Diesen Trend greifen auch die Fahrradabo-Anbieter auf. Insbesondere für „Schönwetter-Radler“, welche das Fahrradfahren wirklich nur in den warmen Monaten genießen, bietet ein solches Arrangement deutliche Vorteile. So brauchen keine großen Summen in ein neues Fahrrad investiert werden, Themen wie Wartung oder Reparatur erübrigen sich und über den Winter braucht auch kein Lagerplatz gesucht werden.

Inzwischen bieten in Österreich einige Unternehmen ein Fahrrad im Abo an. Hier sind sie nun im Vergleich:

Das junge Startup aus Wien ist erst seit Frühjahr 2021 am Markt.

Fahrrad: 1 Stadtrad mit 3-Gang Shimano Nexus Nabenschaltung, High Performance Tektro V-Breaks/ vier verschiedene Größen

Fahrradschloss: ja

Reparaturservice/ Wartung inklusive: jainnerhalb 48h

Diebstahl Ersatz inklusive: ja innerhalb 48h

einmalige Anmeldegebühr: 15 Euro

Monatsabo: 29,90 Euro pro Monat/ 3 Monate Mindestbindung

Jahresabo: 24,90 pro Monat/ 12 Monate Mindestbindung 

Lieferort: Wien

EDDI Bike: Netflix für das Radfahren startet jetzt in Wien

Sei April 2021 ist der niederländische Fahrrad-Abo-Anbieter nun auch in Wien vertreten. Im Moment sind drei verschiedene Fahrräder im Abo erhältlich.

1. Fahrrad: Original – holländisches Fahrrad mit Hand- und Rücktrittbremse, LED Nabendynamo 

Schloss: ja

Reparaturservice/ Wartung inklusive: jainnerhalb 48h / bei unsachgemäßer Nutzung Selbstbeteiligung möglich 

Diebstahl Ersatz inklusive: nein / Selbstbeteiligung max. 40 Euro wenn ordnungsgemäß gesichert, bei Nichtsicherung zusätzlich 60 Euro Gebühr / kein Ersatz wenn Diebstahl/Verlust selbst verursacht 

einmalige Anmeldegebühr: 19, 50 Euro – nur beim Monatsabo fällig

Monatsabo: 16,90 Euro mtl. /jeden Monat kündbar 

6-Monatsabo: 16,90 Euro mtl. /nach sechs Monaten kündbar 

Lieferort: Wien

 

2. Fahrrad: Deluxe 7 – 7-Gänge Shimano Nexus Getriebenabe mit Hand- und Rücktrittbremse, LED Nabendynamo 

Schloss: ja

Reparaturservice/ Wartung inklusive: ja innerhalb 48h / bei unsachgemäßer Nutzung Selbstbeteiligung möglich 

Diebstahl Ersatz inklusive: nein /Selbstbeteiligung max. 60 Euro wenn ordnungsgemäß gesichert, bei Nichtsicherung zusätzlich 90 Euro Kosten/ kein Ersatz wenn Diebstahl / Verlust selbst verursacht 

einmalige Anmeldegebühr: 19, 50 Euro – nur beim Monatsabo fällig

Monatsabo: 19,50 Euro mtl./ jeden Monat kündbar 

6-Monatsabo: 19,50 Euro mtl. / nach sechs Monaten kündbar 

Lieferort: Wien

 

3. Fahrrad: Power 7  E-Bike mit 7 Gängen, max. Distanz 145 km, max. Geschwindigkeit 25 km/h, Ladezeit 7,5 h, Hydraulische Scheibenbremsen vorne und hinten

Schloss: ja

Reparaturservice/ Wartung inklusive: ja/innerhalb 48h /bei unsachgemäßer Nutzung Selbstbeteiligung möglich 

Diebstahl Ersatz inklusive: nein /Selbstbeteiligung max. 220 Euro für das Fahrrad + 500 Euro für die Batterie wenn ordnungsgemäß gesichert, bei Nichtsicherung zusätzlich 300 Euro Kosten/ kein Ersatz wenn Diebstahl/Verlust selbst verursacht 

einmalige Anmeldegebühr: 19, 50 Euro – nur beim Monatsabo fällig

Monatsabo: 75,00 Euro mtl./ jeden Monat kündbar 

6-Monatsabo: 75,00 Euro mtl. / nach sechs Monaten kündbar 

Lieferort: Wien

Swapfiets: Niederländischer Fahrrad-Abo-Anbieter feiert Marktstart in Wien

Auch das Startup bietet das Rad-Abonnement erst seit Kurzem an. Der Unterschied: Hier können ausschließlich E-Bikes abonniert werden.

Dafür haben sie drei verschiedene Arten im Angebot: 

1. Fahrrad: E-Mountainbikes /6 verschiedene Arten der Marken Husqvarna und R Raymon zur Auswahl

Schloss: nein 

Reparaturservice/Wartung inklusive: ja / ausschließlich bei Bike Gorillaz / Wartung spätestens nach 1.300 Km / bei Überbeanspruchung sind Kosten für Ersatzteile selbst zu tragen

Diebstahl Ersatz inklusive: jabei Sicherung mit Schloss mind. Kategorie 6/ gilt nur in Österreich 

einmalige Anmeldegebühr: 69,00 Euro 

6-Monatsabo: von 139 Euro mtl. – 269 Euro mtl. 

12-Monatsabo: von 119 Euro mtl – 239 Euro mtl. 

18-Monatsabo: von 99 Euro mtl. – 199 Euro mtl. 

Kaution: 3 Monatsmieten 

Lieferorte: Wien, Niederösterreich, Burgenland

 

2. Fahrrad: E-Trekkingbike – Husqvarna Gran Sport 5

Schloss: ➖ 

Reparaturservice/ Wartung inklusive: ja / ausschließlich bei Bike Gorillaz / Wartung spätestens nach 1.300 Km / bei Überbeanspruchung sind Kosten für Ersatzteile selbst zu tragen

Diebstahl Ersatz inklusive: ja bei Sicherung mit Schloss mind. Kategorie 6/ gilt nur in Österreich 

einmalige Anmeldegebühr: 69,00 Euro 

6-Monatsabo: 159 Euro mtl. 

12-Monatsabo: 139 Euro mtl 

18-Monatsabo: 119 Euro mtl. 

Kaution: 3 Monatsmieten 

Lieferorte: Wien, Niederösterreich, Burgenland

 

3. Fahrrad: E-Kinderbike / 10 verschiedene Arten der Marke R Raymon zur Auwahl

Schloss: ➖ 

Reparaturservice/ Wartung inklusive: ja/ausschließlich bei Bike Gorillaz /Wartung spätestens nach 1.300 Km /bei Überbeanspruchung sind Kosten für Ersatzteile selbst zu tragen

Diebstahl Ersatz inklusive: jabei Sicherung mit Schloss mind. Kategorie 6/ gilt nur in Österreich 

einmalige Anmeldegebühr: 69,00 Euro 

3-Monatsabo: 15 Euro mtl. – 20 Euro mtl.

6-Monatsabo: 13 Euro mtl. – 79 Euro mtl. 

12-Monatsabo: 69 Euro mtl. 

Kaution: 3 Monatsmieten 

Lieferorte: Wien, Niederösterreich, Burgenland

Fahrrad-Abos: Mit Bike Gorillaz gibt es jetzt E-Bikes im Abonnement

Das Unternehmen aus der Wiener Seestadt bietet Kinderfahrräder  im Abo-Modell an. Ziel des Abo-Modells ist es, Kinder angepasst an das Wachstum, vom Kleinkindalter bis zum 12. Lebensjahr, mit neuen Rädern zu versorgen. Dadurch sollen häufige Neukäufe seitens der Eltern umgangen werden können. 

Fahrrad: Beginnend von Laufrädern 12” bis Kinderfahrräder 26”

Schloss: nein/ optional zubuchbar 

Reparaturservice/ Wartung inklusive: ja im Rahmen von normalen Verschleiß, extra Kosten für notwendige Ersatzteile durch Beschädigung 

Diebstahl Ersatz inklusive: nein / 80 Prozent der Neukosten für die Räder müssen bei Verlust bezahlt werden

einmalige Anmeldegebühr: 49,00 Euro 

Monatsabo: variiert je nach Größe von 9 Euro mtl. – 18 Euro mtl. 

Optionale Zusatzpakete: Licht, Schutzbleche, Gepäckträger, Schloss, Versicherung, Wunschfarbe

Woom-CEO: „Wir wachsen überproportional schnell und das ist Fluch und Segen zugleich“

  • In Planung:

 Auch der Anbieter Greenstorm möchte zukünftig gebrauchte E-Bikes im Abomodell anbieten. Bisher sind bereits E-Bikes zur Miete bei Greenstorm erhältlich. Ab einem halben Tag beginnt die Mindestmietdauer. Preise variieren je nach Modell und Zeitdauer von mind. 15 Euro/ Kinder-E-Bike zu mind. 25 Euro/ E-Mountainbike und mind. 35 Euro/ E-Fully. 

Mehr Tech & Nature

Startup-News by

Weiterlesen