Flash Forest: Drohnen pflanzen 40.000 Bäume pro Monat

TechAndNature - 15 Mai 2020

© Unsplash

Die Aufforstung von Wäldern zählt zu einer der wichtigsten Maßnahmen im Kampf gegen die Klimakrise. Gleichzeitig sorgen Rodungen, aber auch Umweltkatastrophen und großflächige Brände dafür, dass immer mehr Wald vernichtet wird. Erst kürzlich wütete nördlich der kanadischen Hauptstadt Toronto ein Feuer und das Startup Flash Forest hilft nun mit Drohnen dabei, die Gegend wieder zu bepflanzen.

Spezielle Samenkugeln mit Nährstoffen und Wasser

Zunächst wird eine Drohne über das noch unbekannte Gelände geschickt, um eine Karte mit den besten Pflanzplätzen zu erstellen. Dann fliegt ein ganzer Schwarm an Gärtner-Drohnen aus, die exakt an diesen Plätzen spezielle Samenkugeln abfeuern und durch diesen Druck auch gleich etwas in das Erdreich eindringen lassen. Die Kapseln bestehen aus Samen, einem speziellen Nährstoffmix, der den Samen schneller keimen lässt und Flüssigkeit, die eine Dürrephase überbrücken kann.

Eine Milliarde Bäume bis 2028

40.000 Bäume wird Flash Forest bis Ende des Monats auf diese Weise gepflanzt haben, berichtet FastCompany. Bis Jahresende sollen die Drohnen auch in anderen Regionen fliegen und in den Jahren bis 2028 eine Milliarde Bäume gepflanzt haben. Der Vorteil liege in der Geschwindigkeit und den Kosten im Vergleich zu menschlicher Arbeitskraft. Laut dem Startup würde ein Mensch vielleicht rund 1.500 Bäume pro Tag säen können, die Drohnen schaffen schon jetzt bis zu 20.000 Samenkapseln pro Tag. Flash Forest arbeite bereits an Prototypen, die sogar bis zu 100.000 Bäume an einem Tag pflanzen könnten.

Lokale Baumarten

Nachdem die Drohnen die Samenkugeln verteilt haben, kehrt das Unternehmen regelmäßig an den Ort zurück, um das Gedeihen der Jungbäume zu überwachen. Dabei würden die Pflänzchen von den Drohnen wiederum mit Nährstoffen besprüht. Gleichzeitig setzt das Startup auf einen Mix aus unterschiedlichen Baumarten, die am jeweiligen Ort heimisch sind. Nördlich von Toronto würden etwa Pinien und Fichten gesät. Noch heuer plant Flash Forest auch Projekte in Hawaii, Australien, Kolumbien und Malaysia.

Hinter dem Text

TechAndNature

Tech & Nature ist eine Community- und News-Plattform, die sich der Verschränkung von Ökologie und Technologie widmet.

Auf diesen Events solltest du dabei sein:

Werde Teil unserer Community!

Wir versorgen dich mit handverlesenem Content, exklusiven Deals und Angeboten. Kein Spam. Versprochen.

Shares
Share This