Innovationen

European Young Innovators Festival: 16 digitale Lösungen zur Rettung der Welt

©WSA

Wie können vorherrschende Situationen verbessert werden? Was kann geändert werden? Im Rahmen des WSA European Young Innovators Festival” treffen jedes Jahr junge Unternehmer aus ganz Europa aufeinander und präsentieren, diskutieren und finalisieren ihre Ideen oder Erfindungen für eine bessere Welt. 16 Gründer wurden dieses Jahr mit dem Titel “Young Innovator 2020” ausgezeichnet. Ihre Ideen bieten digitale Lösungen für die dringendsten Probleme Europas, vom Klimawandel, zur Gesundheit, Landwirtschaft bis zur Gleichstellung der Geschlechter. Letztes Jahr noch in Graz, werden heuer die “Young Innovators 2020” ihre prämierten Innovationen vom 30. November bis 02. Dezember online pitchen und es werden spannende Diskussionen, Vorträge und Workshops angeboten. 

Gewinnerteam aus Österreich erweckt Geschichte zum Leben

Historische Stätten via Augmented Reality (AR) zum Leben erwecken. Das ist die Idee von VARS.At, das einzige Gewinnerteam aus Österreich. Ihre Entwicklung richtet sich an die Tourismusanbieter. Die Unternehmer rekonstruieren historische Gebäude als 3D-Modelle und platzieren sie wo sie einmal waren. Für die Visualisierung bieten sie AR-Apps an. So können die Nutzer in Echtzeit in die virtuelle Welt und längst vergangene Geschichte eintauchen. 

Wie so etwas aussehen kann, konnten die Teilnehmer bereits bei der Augmented Reality Rätselrally Wiens erkunden. Gemeinsam mit dem Startup ArchäoNow konnten die Teilnehmer verschiedene historische Stadtteile von Wien so erkunden und die Geschichte live miterleben. 

 

Tech & Nature Guide:  Die spannendsten Social-Startups Österreichs

Mobiles Labor für eine nachhaltigere Landwirtschaft

Eine interessante Lösung auf die Herausforderung der nachhaltigeren Landwirtschaft hat ein Gewinnerteam aus Litauen. Das Startup AgroSmart HSI hat eine mobiles, fliegendes Labor entwickelt, dass mittels Künstlicher Intelligenz und Hyperspektralbildern, Pflanzen überwacht und Stress für die Pflanzen und deren Ursache erkennt. Produkte zur Behandlung der Stressursache müssen dann nur da eingesetzt werden, wo es wirklich gebraucht wird und auch nur so lange wie wirklich gebraucht. Laut den Gründern wird ihre Innovation bereits in verschiedenen europäischen Ländern Europas, Südostasiens und dem nahen Osten genutzt.

Junge Ideen in ganz Europa fördern

Der World Summit Award (WSA)  wurde 2003 in Österreich im Rahmen des UN-Weltgipfels als globale Initiative gegründet, mit dem Ziel lokale, digitale Innovationen zur Verbesserung der Gesellschaft auszuwählen und zu fördern. “European Young Innovators” ist eine regionale Initiative der WSA,  die speziell junge Unternehmer aus Europa für digitalen Lösungen prämieren und miteinander vernetzen will.

Mehr Tech & Nature

Startup-News by

Weiterlesen